über mich

Programme

Konzerte

Hörproben 1 & 2

Partner

Musik für Feierlichkeiten

Presse

Flötenunterricht

Kontakt

Aktuell



Querfloete-Bremen-Wagner
Startseite

Die kleine Mondnase
Lebenslauf  |

Querflötistin - Bremen - Hamburg - Hannover:

Gudrun Wagner studierte Querflöte bei Bettina Wild an der Hochschule für Künste Bremen. Sie ist freischaffende Flötistin, Orchestermusikerin und Musikpädagogin.




Schon während ihrer Studienzeit führten sie Engagements mit der Jungen Münchner Philharmonie, den Münchner Symphonikern, sowie der Deutschen Kammerphilharmonie Bremen zu den Konzertsälen im In- und Ausland.

Kammermusikalisch kristallisierte sich neben Klavier und Orgel, die Kombination mit Harfe als die lebendigste heraus. So spielt Gudrun Wagner nicht nur zusammen mit den beiden Harfenistinnen Louise Şen und Konstanze Kuß sondern auch im Duo Petite Fleur.
2007 erschien ihr Kinderbuch „Die kleine Mondnase“.

Seit einiger Zeit widmet sich Gudrun Wagner mit Begeisterung dem Facettenreichtum der Solo-Literatur für Flöte.
Mit ihrem Solo-Programm "Drei Flöten mit Charisma" ist sie bei Vernissagen und Konzerten zu hören. Ihr Repertoire umfasst eine große Bandbreite an Werken des Barocks, des Im/ Expressionismus, sowie der Gegenwart.

Inspiriert durch eine fünfmonatige Studienreise arrangiert Gudrun Wagner immer wieder indische, orientalische und japanische Musik, insbesondere für Altquerflöte, Piccolo-Flöte oder Flöte und Harfe.

Seit ein paar Jahren arbeitet sie zusammen mit dem Künstler
Carl-Thomas Wiese.